Logo Krulich Immobilien

15.06.1996 | Wohnen wie ein Pharao

Artikel in der AZ

Na hoppla: Eine Pyramide mitten in München?

Nein, das ist keine Fata Morgana: Dieses orientalisch anmutende Gebäude steht tatsächlich in Oberföhring! 1975 wurde der riesige Wohnkomplex am Fritz-Meyer-Weg erbaut. Seitdem ist das Paharo-Haus mit den unzähligen Sonnenterrassen ein echter Blickfang im Münchener Norden. 18 Stockwerke ist das Gebäude mit den drei Wohnflügeln hoch, insgesamt 466 Wohnungen liegen hier. Und mittlerweile ist das Gebäude sogar über die Stadtgrenzen hinaus bekannt: Für einige Fernsehkrimis wurde das Pharao-Haus als Kulisse genutzt.

Pressekontakt

Artikeldownload (PDF)

zur Übersichtsseite